Immobilien im Alter!

Erleichtert Betongold Ihre Altersvorsorge? Sie bewohnen ein schickes Haus? Wenn Sie ehrlich sind, macht’s es auch viel Arbeit. Vielleicht denken Sie schon mal darüber nach, Ihr Anwesen zu verkaufen. Sie würden einen guten Preis erzielen und die neue kleine Eigentumswohung in den Bergen oder an der See ist schnell gefunden.

ABER: was ist mit dem Bargeld das übrig beleibt? Die Bank zahlt keine Zinsen und Sie hatten noch nie soviel Geld auf dem Konto. Hier helfen zwei Varianten:

  • Sie fragen einen unabhängigen Profi
  • Eigenregie: Sie machen alles selber

Mit dem selbermachen ist das so eine Sache. Haben Sie genügend Insiderwissen? Was ist wenn etwas schief läuft? Besuchen Sie Vorträge, lesen Sie Bücher und informieren Sie sich umfassend. Führen Sie sich Ihren letzten Autokauf oder Urlaubsbuchung vor Augen: Mit Sicherheit haben Sie sich eingehend mit dem zukünftigen Autokauf oder dem Urlaubsland beschäftigt, vorbereitet, gefragt, recherchiert… Wie lange haben Sie dazu gebraucht? Wann waren Sie sicher das Richtige zu kaufen bzw. zu buchen?

„Vermögen ist nicht nur das, was wir haben, sondern immer auch das, was wir sind“ ( Zitat von Prof. Thomas Druyen, Vermögensforscher)

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Pflugmacher

P.S. Besuchen Sie unsere Informationsvorträge

Schreibe einen Kommentar