Wer ist der Gegner von Ihrem Geld?

Folgende Gegner sind ausgemacht:

  • Berater, die sich nicht auskennen
  • Alle Beiträge
  • Inflation
  • Steuer
  • Eigene Emotionen und Erfahrungen

Als ich und meine Frau uns vor 15 Jahren auf unabhängige finanzielle Ruhestandsplanung spezialisiert haben, ist uns aufgefallen, dass es für Sie als Anlager im Versicherungs- und Kapitalsmarktdschungel sehr schwer ist. Das wollten wir ändern. Bei uns dreht sich alles um sinnvolle Kapitalanlagen im Alter.
Inflation: Glauben Sie nicht das Märchen von der „0,4 %-Inflation“ oder gar noch niedrigerer Inflation. Die tatsächliche Jahresinflation  ist mindestens bei zwei bis vier Prozent. Beispiele finden Sie hier: LINK

Steuer: Wenn Sie Ihr Vermögen richtig anlegen, werden Sie auch immer wieder Geld verdienen, Dividenden und gute, sichere Zinsen erhalten. Alles andere wäre  ja fatal. Wer Geld verdient muss auch Steuern bezahlen. Mit einem richtigen Ruhestandsplan kein Problem.
Meine persönlichen Emotionen und Erfahrungen: Meine Opa war 35 Jahre bei der Wüstenrot-Bausparkasse tätig, hier hatte er seine Erfahrungen. Mein Vater war beim Volkswagenkonzern angestellt.  Was glauben Sie – hatte er Volkswagenaktien? Um einen vernüftigen Ruhestandsplan aufzuzustellen, sollte sich unabhängig und neutral informieren. Ihre Emotionen könnten Ihnen im Weg stehen.

„Es ist noch Leben da, aber keine Rente mehr“ Johannes Heesters.

Ein professioneller Berater hat die Verantwortung, Ihren Bedarf zu ermitteln, Sie ausführlich aufzuklären, und entsprechend Ihrer Lebenssituation kompetenten Rat zu erteilen. Und derartige Rat kann schmerzhaft sein, wenn Sie erkennen, dass Ihr bisheriger finanzielles Vorgehen unweigerlich in die Altersarmut führt, falls Sie nichts änden. Hierzu bieten wir spezielle Fragebögen an. In 15 bis 20 Minuten füllen Sie diesen aus und anschließend  bekommen eine persönliche, neutrale Auswertung. Übrigens: jeder Ehepartner füllt den Fragebogen getrennt aus. So bekommen Sie eine entsprechende Lösung präsentiert, die zu Ihrer Finanzstrategie unter Berücksichtigung Ihres Vermögensstatus und Zielen passt.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Pflugmacher

Schreibe einen Kommentar